Château Villerambert | Languedoc

Château Villerambert | Languedoc

 

ch.villerambert-1Château Villerambert in der Gemeinde von Caunes umfasst 100 ha Rebfläche in der Appelation AOC Minervois. Gallo-römische Überreste weisen auf einen frühzeitlichen Weinanbau bis ins 4.Jahrhundert hin. Der erste erwähnte Weinbau geht auf das Jahr 1231 zurück. Die Bodenbeschaffenheit aus Lehm-Kalkstein, Schiefer, extrem selten, rosa Marmor und die Klimatologie lässt die typischen Traubensorten des Minervois (Syrah, Carignan, Grenache, Rousanne und Mourvèdre) prächtig reifen. Der Marmor aus Vene Caunes Minervois ist in der ganzen Welt bekannt und schmückt z.B das Treppenhaus der Pariser Oper. Seit 2014 ist das Château im Besitze der Familie Bonfils.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand